© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW
     +++  Die 2. Runde ist ausgewertet  +++     
     +++  Die neuen Aufgaben für die 1. Runde sind online  +++     
 

Landesseminar 2020

In der Woche vom 20.01.-23.01.2020 wurden die 10 besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 2. Runde der IBO in Münster professionell in biologischen Arbeitsweisen geschult. Insbesondere sollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 3. Runde auf die praktischen Arbeitsweisen vorbereitet werden. Begleitet wurden die Olympioniken von Dr. Manfred Schwöppe, dem Landesbeauftragten der IBO in NRW. Übernachtet wurde im Jugendgästehaus an Münsters berühmten Aasee.


An Tag 1 wurde das Botanische Institut der Westfälischen Wilhelmsuniversität besucht. Unter der Leitung von Jessica Kirchner ging es um Pflanzenkunde, insbesondere um die Morphologie sowie die Bestimmung von Pflanzen mit Hilfe des Brohmer.

© 2021 Bildungsportal NRW Tag 1
© 2021 Bildungsportal NRW Tag 1
© 2021 Bildungsportal NRW Tag 1

mehr Bilder vom ersten Tag


An Tag 2 wurde die Zoologie in den Fokus genommen. Mit Hilfe von Dr. Harald Kullmann des Zentrums für Didaktik der Biologie wurden Schädel und Muscheln bestimmt sowie anatomische Untersuchungen am Regenwurm durchgeführt. Am Abend wurde sich rege während eines Westfälischen Essens mit Anton Schüle, Teilnehmer der 4. Runde der IBO im Jahr 2019, ausgetauscht.

© 2021 Bildungsportal NRW Tag 2
© 2021 Bildungsportal NRW Tag 2
© 2021 Bildungsportal NRW Tag 2

mehr Bilder vom zweiten Tag


An Tag 3 ging es recht früh mit dem Zug nach Bergkamen zum BayLab der Firma Bayer. Am größten Standort der Bayer AG zur Herstellung pharmazeutischer Wirkstoffe wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Gentechnik und Mikrobiologie geschult, indem ihnen wichtige Arbeitsweisen wie die PCR, Gelelektrophorese und die Analyse von Mikroorganismen auf verschiedenen Agaruntergründen beigebracht wurden.

© 2021 Bildungsportal NRW Tag 3
© 2021 Bildungsportal NRW Tag 3
© 2021 Bildungsportal NRW Tag 3

mehr Bilder vom dritten Tag


Am letzten Tag des Landesseminars begrüßten PD Dr. Rita Dreier und Prof. Dr. Rupert Hallmann die jungen Biologinnen und Biologen in der experimentellen Chemie. An diesem Praktikumstag wurden Blutspuren mittels Luminol nachgewiesen, DNA aus der Mundschleimhaut isoliert und Blutgruppen mittels PCR bestimmt.

© 2021 Bildungsportal NRW Tag 4
© 2021 Bildungsportal NRW Tag 4
© 2021 Bildungsportal NRW Tag 4