© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW© 2021 Bildungsportal NRW
     +++  Die 2. Runde ist ausgewertet  +++     
     +++  Die neuen Aufgaben für die 1. Runde sind online  +++     
 

FAQs

Wer kann bei der IBO mitmachen?

Mitmachen können alle Jugendlichen, die im Jahr der IBO eine weiterführende Schule besuchen. In der Regel sind es Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II, die nicht älter als 20 Jahre sind.

Wann ist Anmeldeschluss?

Eine Anmeldung erfolgt jeweils im Frühjahr des Vorjahres (für die Olympiade 2022 also im Frühjahr 2021). Die Aufgaben der ersten Runde müssen in der Regel bis Herbst des Vorjahres bearbeitet werden.

Was kann man erreichen?

  • in jeder Runde eine Urkunde
  • in der zweiten Runde erhalten die Plätze 1-40 Sachpreise/Gutscheine (NRW), die im Rahmen einer offiziellen Feierstunde übergeben werden
  • in der 3. Runde Büchergutscheine oder Forschungspraktika
  • in der 4. Runde Geldpreise (500€) oder die Förderung der Studienstiftung

Was geschieht in der 1. Runde?

Die Aufgaben zur 1. Runde dürfen mit Fachliteratur zu Hause bearbeitet werden. Für die Qualifikation zur 2. Runde muss man nicht alle Aufgaben richtig gelöst haben.

Was geschieht in der 2. Runde?

Es wird eine zentrale Klausur an einem zentralen Termin in der Schule geschrieben. Die Klausur umfasst 30 Multiple Choice-Fragen und 6 komplexe Aufgaben. Bestehensgrenze: ca 50%.

Was geschieht in der 3. Runde?

Es muss ein theoretischer Teil in vier Zeitstunden (80 Multiple Choice-Fragen, 16 komplexe Aufgaben) und ein praktischer Teil am IPN in Kiel absolviert werden.

Was geschieht in der 4. Runde?

Es müssen komplexe mehrstündige praktische und theoretische Aufgaben bearbeitet werden. Außerdem gibt es ein integratives Auswahlverfahren der Studienstiftung.

Wie meldet man sich an?

Eine Anmeldung erfolgt über das Onlineportal der ScienceOlympiaden. hier


Wichtig ist, dass auch die betreuende Lehrkraft hier registriert ist.


Wer bereits aus dem Vorjahr oder durch die Teilnahme an einem anderen Wettbewerb der ScienceOlympiaden für das Portal registriert ist, kann sich mit seinem persönlichen Nutzer-Code und Passwort direkt für die BiologieOlympiade anmelden

Wer prüft die Ergebnisse?

Die betreuende Lehrkraft korrigiert die Arbeit der ersten Runde und übermittelt das Ergebnis an den Landesbeauftragten. Der Landesbauftragte meldet die Ergebnisse dem IPN.

 

Die Arbeiten der weiteren Runden werden zentral geprüft.

Wo findet man Übungsaufgaben?

Übungsaufgaben findet man auf der Internetseite der IBO.

Wer darf am Landesseminar NRW teilnehmen?

Diejenigen, die sich für die 3. Runde qualifiziert haben bzw. die 10 besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 2. Runde.